EVENTS

OMR 2019

07. und 08. Mai | Messe Hamburg | Stand PA06

Auch dieses Jahr hat sich die die Digitalmarketing-Szene auf dem OMR Festival getroffen. Es wurden neben den neuesten Branchenentwicklungen auch aktuelle Trends diskutiert.

Ein wichtiges Thema war und ist Location-Bases Marketing, d.h. die Zielgruppenansprache und Aussteuerung von Inhalten in Abhängigkeit vom Standort des Nutzers.

Wir, die Offerista Group, sind auf Location-based Marketing für den stationären Handel spezialisiert und bieten unseren Kunden alle wichtigen
Instrumente dafür aus einer Hand: von digitalen Prospekten bis hin zu geobasierten Push-Nachrichten. Umfassende Reporting- und Analysemöglichkeiten – etwa unsere Store Visits, mit denen wir nachweisen, wie viele User nach dem Blättern im digitalen Prospekt in die Filiale gehen – runden unser Portfolio ab.

Unsere Lösungen für das digitale Handelsmarketing von morgen haben wir im Rahmen der OMR Expo an unserem Stand sowie in unserer Masterclass “Drive2Store Marketing” präsentiert.

Kunden-Newsletter

Sie möchten immer über aktuelle Trends im digitalen Handelsmarketing informiert werden? Der Offerista-Kundennewsletter liefert einen komfortablen Überblick!

Das War unsere Masterclass

Lernen Sie von den Experten der Branchen:
– Till Kreiler (Google),
– Thyge Backen (Google),
– Christoph Hosseus (Alnatura) und
– Marco Atzberger (EHI Retail Institut).

Die Digitalisierung eröffnet neue Chancen für das Marketing von stationären Handelsunternehmen. Werbung nach dem Gießkannenprinzip gehört der Vergangenheit an – gezieltes Targeting und Messbarkeit bis an den Point of Sale werden zum State of the Art.

Benjamin Thym, CEO der Offerista Group, stellt gemeinsam mit Experten der Branche aktuelle Trends und Möglichkeiten vor, die Online-to-Offline Werbewirkung zu messen und gibt einen Überblick zu Dos & Don’ts im digitalen Handelsmarketing.

Bitte alle Felder ausfüllen: