barcoo hilft bei Laktoseintoleranz

Tuesday, der 15. November 2011
Kenny Mehner

Als „Laktoseintoleranz“ bezeichnen Experten die Unverträglichkeit von Milchzucker. Deutschlandweit reagieren etwa 15 – 25 Prozent der Einwohner allergisch auf Milch und Milchprodukte. Selbst die besten Mediziner konnten bis heute noch kein Heilmittel gegen diese Form der Lebensmittelintoleranz entwickeln. Fälschlicherweise wird Laktose oft nur in Milch und Milchprodukten wie Käse, Joghurt oder Sahne vermutet. Doch auch in Wurst, Kartoffelchips, Saucen, Fruchtsaftgetränken und anderen scheinbar unverdächtigen Lebensmitteln kann der Milchzucker enthalten sein. Der Einkauf erfordert daher für viele ein mühsames Lesen der Zutatenlisten.

Mit barcoo wird das Leben unserer betroffenen Nutzer nun ein ganzes Stück leichter: In Kooperation mit dem neu gestarteten Laktoseintoleranz-Portal „Laktonaut“ haben wir für über 8.000 Produkte die Information zum Milchzuckergehalt ergänzt – und täglich werden es mehr. Ein eindeutiger Hinweis gibt nun einen schnellen Überblick darüber, ob das Produkt bedenkenlos konsumiert werden kann.

Wenn ihr weitere Fragen zur Laktoseintoleranz oder anderen Lebensmittelunverträglichkeiten habt, haben wir immer ein offenes Ohr für Euch.