barcoo bringt die Nachhaltigkeitsampel

Monday, der 29. March 2010
Annemarie Munimus

Ok, das ist jetzt wirklich der Knaller! Wir haben Monate getüftelt und uns mit renommierten Experten aus Politik und Verbraucherschutz abgestimmt … jetzt hat sie endlich das Licht der Welt erblickt – die Nachhaltigkeitsampel.

Grundsätzlich geht es darum: 40% der Deutschen stufen sich selber als kritische und nachhaltige Verbraucher ein, aber nur 4% sind es wirklich. Und das liegt meist daran, dass wir gar nicht die notwendigen Informationen haben bzw. nicht im komfortablen Zugriff haben, um unserem eigenen Anspruch gerecht zu werden. Seit heute gibt es eine Ausrede weniger. Denn mit der Nachhaltigkeitsampel bringt barcoo viele verschiedene Informationen zur Sozialverantwortung des Herstellers des gescannten Produkts direkt auf das Handy.

Nachhaltigkeitsampel auf dem Handy

Zusammen mit Maurice vom Forschungsprojekt WeGreen haben wir in den letzten Monaten viele verschiedene mögliche CSR-Quellen gesichtet und diejenigen ausgewählt, die ganzheitlich, quantifizierbar, glaubwürdig und aktuell sind. Diese einzelnen Bewertungen des jeweiligen Herstellers werden nach dem Scan – mit einer plakativen Ampelfarbe versehen – angezeigt. Somit könnt ihr auf den ersten Blick eine objektive Meinung zu dem Hersteller bekommen (auch wenn sich manchmal die Quellen vielleicht sogar widersprechen). Zu jedem einzelnen Hersteller-Ranking kann man mit einem Klick natürlich auch noch die Details und Hintergrundinformationen abrufen. Wichtig dabei ist, dass wir von barcoo wie immer nicht werten oder bewerten, sondern das die Profis in ihrem Fach machen lassen.

Wir sind gespannt, wie es Euch gefällt und hoffen, dass die Nachhaltigkeitsampel unsere Welt ein kleines Stückchen besser macht.

Tags: barcode, barcoo, mobil,